Chocolate muffins




Frühling ist super. Ich hab Geburtstag, man kann schöne Gartenpartys feiern, Fußballspiele finden endlich wieder im Trockenen statt, morgens ist man viel motivierter für die Schule und viele, viele freie Tage stehen vor der Tür. Letzte Woche Abifrei, diese Woche Studientag, bald Osterferien - so kann es gerne weitergehen! Ich meine, ernsthaft, manchmal braucht man einfach diese Zeit seligen Nichtstuns, in der man zwar eigentlich für die nächste Kursarbeit lernen sollte, im Endeffekt aber trotzdem nur mit einem guten Buch im Garten liegt. Vorzugsweise auch noch mit diesen Muffins hier - das ein bisschen abgewandelte Rezept stammt von meiner Oma, die sowieso die tollste Bäckerin ist. Schokoladiger Höchstgenuss in Kombination mit warmen und gemütlichen Frühlingstagen - es gibt nichts besseres!

Spring is awesome. I'll celebrate my 18th birthday, garden parties are possible again, after soccer games you aren't soaked and chilled to the bones and there are many holidays. Lying in the sun, reading a good book and eating one of these delicious chocolate muffins - there is nothing better! The recipe is my grandma's and I just love it!



Ingredients
125g Margarine
100g Zucker
1/2 Pck Vanillinzucker
2 Eier
70g Zartbitter-Schokolade
250g Mehl
1/2 Pck Backpulver
Milch
125g margarine
100g sugar
1/2 pckg vanilla sugar
2 eggs
70g bittersweet chocolate
250g flour
1/2 pckg baking powder
milk

How to
Die Margarine mit dem Zucker und dem Vanillinzucker verrühren, dann die Eier hinzugeben. Die Schokolade schmelzen und unterrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig geben. In 12-14 Muffinförmchen füllen und bei 180° im Ofen backen.

Mix the maragrine with sugar and vanilla sugar, then add the eggs. Melt the chocolate and stir it in. Combine flour and baking powder and add them alternating with milk to the batter. Fill 12 -14 muffin tins and bake the muffins at 180°C in the oven.

Kommentare

  1. Wann hast du denn Geburtstag? Ich bin auch ein Frühlingskind, 19, ich komme! :D

    AntwortenLöschen
  2. Alles gute wünsche ich Dir... 18 das ist schon was. Geniess die jungen Jahre, das Leben ist nie wider so intensiv!
    Ich stosse schon mal auf Dich an, zwar gerade nur mit Kaffee, aber das bringt ja vielleicht trotzdem Glück.
    Nur so ein leckeren Muffin würde ich jetzt gerne anknabbern, schade das meiner hier nur 2D ist..
    mach weiter so
    Mara-Tiziana

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich sehr zum Anbeißen aus! Mit gefallen aber auch sehr die Muffinförmchen. Backst du die Muffins in denen aus? Weil meine Förmchen saugen dann oft das Fett auf und sehen nicht mehr so ansehnlich aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Lecker :D
    Bei Quizduell bist du übrigens ziemlich gut haha :D

    AntwortenLöschen
  5. Ui Schoki *__* die sehn echt lecker aus!

    & was ist denn Abifrei? Und was Studientag? :)
    Dann genieß mal die gabhe freie Zeit und freu dich drüber - der Lernstress kommt früh genug wieder :)

    AntwortenLöschen
  6. Mist, ich gehe in meiner 2. Woche, also vom 11. bis zum 17. :)
    Deine Muffins sehen richtig lecker aus und total schön fotografiert hast du sie auch :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  7. Frühling ist aber wirklich klasse, obwohl ich nicht ganz so entspannen kan- KLAUSURENZEIT.
    Aber ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem Buch und dem Muffin. Der sieht echt lecker aus ;)
    Liebe Grüße, Cathi

    AntwortenLöschen
  8. Genieß die Zeit in vollen Zügen. Ich weiß Erwachsene sagen das immer & man denkt die reden nur, aber ganz im Ernst: So viel freie Zeit zum Träumen & Seele baumeln lassen hat man nieeee wieder! & weißt du warum sie das sagen? Aus puuuurem Neid! *seufzt*

    AntwortenLöschen
  9. Wie du schreibst erinnert mich gerade so an die Art einer Freundin von mir, aber egal. Recht hast du ;) wenn der Frühling dann mal kommen würde, gerade ist das Wetter nämlich eher sumpfig.

    Alles Liebe
    Fly

    AntwortenLöschen
  10. Ahhhhh Schokolade - haben! :D (Nicht wundern, das ist mein normaler reflex, wenn Schoki in Greifweite ist :D)
    Die Muffins werde ich gleich mal ausprobieren. Und mach mich ja nicht neidisch - ich würde ja auch lieber im Garten liegen und lesen statt für irgendwelche dämlichen Klausuren zu lernen! :D

    with love
    Layla ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo! Hm yamyam die sehen echt lecker aus :)! Werde ich demnächst mal probieren! *schoko is immer gut*
    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  12. Toller Blog und die Muffins sehen lecker aus! Bis Halloween dauerts aber noch ein wenig. :D

    Liebe Grüße :-)
    http://livethat-fantasy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen