Banana muffins


Ich bin frisch verliebt - und zwar in Frozen Yoghurt! In Mannheim gibt es die wunderbare Star Freshery, einen unglaublich süßen kleinen Laden, der den besten FroYo verkauft, den ich je gegessen habe! Frozen Yoghurt könnte ich wirklich am laufenden Band essen - am besten noch mit ein paar kleinen Bananenmuffins dazu! Die Exemplare hier unten eignen sich dafür perfekt! Ich muss ja zugeben, dass ich Bananen lange zeit überhaupt nicht leiden konnte und jedes Mal einen riesigen Bogen um sie gemacht habe. Um genau zu sein, hat sich das auch nicht großartig geändert. Ich esse sie zwar total gerne püriert in meinem Müsli, als Eis oder eben in Muffins, aber pur sind wir immer noch die größten Feinde!

I'm in love - with frozen yogurt! The Star Freshery in Mannheim sells the best FroYo I have ever tasted! Sooo delicious! I love eating a cup of it, preferably together with some of these delcious banana muffins. They're perfect for a quick eat on the go!



Ingredients
3 pürierte Bananen
110g Zucker
550g Margarine
200g Mehl
1 TL Natron
1TL Backpulver
2 mashed bananas
110g sugar
550g margarine
200g flour
1 tsp baking soda
1 tsp baking powder

How to
Verrührt die Bananen, den Zucker und die Margarine in einer Schüssel. In einer anderen mischt das Mehl, das Backpulver und das Soda. Alle beiden Schüsseln jetzt zu einem luftigen Teig verarbeiten. In Muffinförmchen füllen und bei 180°C im Ofen backen. Rausholen & abkühlen lassen.

Stir the bananas with the sugar and the margarine in a bowl, then set aside. In another one mix the flour, the baking soda and the baking powder. After that combine the two bowls and fill the batter into muffin forms. Bake them at 180°C in the oven. Remove and let cool completely.

Kommentare

  1. Frozen Yoghurt finde ich auch ganz toll!! Momentan scheint bei mir auch die Sonne, allerdings soll's später noch regnen. Normal sein ist super langweilig! Die Muffins sehen toll aus und klingen sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns war es gestern sowas von heiß - aber heute regnet es :)oO, du magst keine Erdbeeren pur?
    Diese Herzenförmchen sind übrigens unglaublich süß - gefallen mir sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind wirklich zuckersüß! Ich liebe Bananenmuffins, das Rezept wird direkt mal abgespeichert. :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht sososo toll aus, vorallem das süße Rosa ♥

    AntwortenLöschen
  5. Bananenmuffins sind aber auch einfach genial! Die schmecken einfach super lecker! :)

    Und Frozen Yoghurt ist einfach das beste im Sommer. Dabei ja sogar noch relativ gesund! :)

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  6. :D Danke für deinen lieben Kommentar ♥

    Mir gefallen deine Sweet tables total gut!

    AntwortenLöschen
  7. die sehen richtig lecker aus <3

    Vielleicht hast du Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen, ich verlose eine coole Le Specs Sonnenbrille.
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen
  8. Die sind echt goldig. Super süß fotografiert.
    Wünsche dir eine schöne Woche.
    Agens

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünschte ich könnte auch endlich die Sonnencreme wieder auspacken... ^^ Und dann einen von deinem Muffins auf der Terrasse essen.

    AntwortenLöschen
  10. Da bekommt man direkt Lust zu backen.
    *lecker*

    http://owlloveshopping.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hört sich super lecker an :) !
    Lg
    Vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen