Corn & the sun

Maisfelder zur Sonnenuntergangszeit sind was magisches. Das Sonnenlicht glitzert, alles ist in sanftes rot getaucht und die Maispflanzen wiegen sich sanft im Wind. Hachja, das ist toll! Ein Freund und ich fahren seit längerer Zeit im Vier-Tages-Rhytmus Inliner und gestern hat uns unsere Route an einem wunderbaren Maisfeld vorbeigeführt - ein Wink des Schicksals, weil ich so ein Maisfeld schon immer mal fotografieren wollte! Ich kann allerdings froh sein, dass da wenigstens ein paar schöne Bilder bei rausbekommen sind, weil die meisten ziemliche 'Spaßbilder' waren, die wir voneinander gemacht haben. Naja, ich mag sie trotzdem :D:)

I love corn fields when the sun goes down. The sunlight shines in a soft gold and the corn sways in the wind. A friend and I drive sometimes inliner and yesterday we found the field! I have always wanted to photograph a corn field! The most of the pictures we took of each other are really weird - but hey, I like them!


Kommentare

  1. Hey Mara, das sind echt schöne Bilder. Ich mag Felder total gerne (z.B. zum Picknicken mit meiner besten Freundin) und die Fotos erinnern mich an wunderschöne Tage, die ich mit Freunden draußen verbracht :D

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ;) Hast du auch mal probiert? :D

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schöne Bilder :)
    Dort wo mein Vater wohnt hat es auch ein riiiiiiiiesiges Maisfeld - i love it!

    AntwortenLöschen
  4. Mein Bruder und ich sind bei meinen Großeltern früher immer dadurch gestiefelt, ein großer Irrgarten, hehe :)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos Mara, ich find Kornfelder haben auch etwas ganz Magisches :)

    AntwortenLöschen
  6. Maisfelder haben wirklich eine gewisse Magie ;) Ich glaub ich muss auch wiedermal meine Kamera schnappen und raus gehen.

    Liebe Grüsse Mireille
    Blogger-Forum.com & The-Peril.com

    AntwortenLöschen