Ask & Answer: Ronja


Heute ich stelle ich euch die wunderbare Ronja vor! Auf ihrem Blog My World bloggt sie über leckere Rezepte, tolle DIY's und noch ganz viel mehr. Das Besondere an ihre Blog ist einfach, dass es nie langweilig wird, immer kommt etwas tolles neues und du denkst dir: Wow! Nehmen wir zum Beispiel ihren letzten Post: Eine Candybar! Himmelhohe Verzückung!
Schaut unbedingt mal rein, ihr werdet's nicht bereuen ;)

(Ich bin im Moment übrigens gerade ein klitzekleines bisschen...öhm....angepisst genervt, weil unser Kompressor heute Mittag die Fliege gemacht hat und aus den Airbrushpopcorntüten für den TVD Abend und die Star Wars Party jetzt wahrscheinlich nichts wird -.-)


 1. Tag Ronja. Erzähl doch mal ein bisschen was über dich.

Hallo liebe Mara's- Leser, meine Name ist Ronja und auf meinem Blog 'My World' schreibe ich über alles, was mich interessiert und was mich inspiriert.
Ich liebe es zu fotografieren und schöne Momente festzuhalten, außerdem schreibe ich wahnsinnig gerne. In meiner Freizeit unternehme ich sehr gerne etwas mit meinen Freunden und sobald ich Zeit und das nötige Kleingeld habe reise ich ein wenig durch die Weltgeschichte- einer meiner größten Wünsche: eine Weltreise. Ich mag Pflaumenkuchen, der gerade aus dem Ofen kommt. Das Meer. Regentage, an denen ich mich mit einem schön dickem Buch in mein Bett verziehen kann. Backen. Kochen. Sarkasmus. Antiwitze. Und noch viel mehr. Ich bin unheimlich ungeduldig und kann mich leider echt schlecht beschreiben, wie das eben so jeder sagt.


2. Du stellst des öfteren sehr schöne Blogs vor und verlinkst in deinen Posts auch viel: Woher nimmst du nur immer diese Fülle an Blogs? Wie findest du sie?

Ganz viel durch die Aktion Bloggin Friends, bei dieser tauscht man mit seinen Lieblingsbloggern die Banner und verlinkt sie dann auf seinem Blog. Ich habe mich einfach mal durch die Bloggin Friends meiner Lieblingsblogs geklickt und ganz schnell viele tolle Blogs entdeckt. Außerdem machen ja auch viele andere Blogs Blogvorstellungen und da findet sich wirklich so viele beeindruckende Blogs! Und zu guter Letzt Pinterest. Wenn ich dort ein tolles Bild findet, dann gehe ich oft auf die Seite, von der es kommt und siehe da schon habe ich einen neuen Lieblingsblog ;).

3. Woher nimmst du deine Inspiration?

Natürlich viel durchs Internet, es gibt schließlich so eine Fülle von Webseiten! Dazu zählen eben auch Blogs und Pinterest. Außerdem haben wir zu Hause wirklich Unmengen von Koch-und Backbücher, ein Vorteil, wenn die Eltern aus der Gastronomie kommen ;). Bücher eigentlich insgesamt. Und der Alltag, man sieht so viel, wenn man mit aufmerksam durch die Straßen geht: Eine tolle Girlande im Schaufenster, ein wundervoll designtes Plakat an der nächsten Hauswand, ...


4. Was sind deine Lieblingsblogs?

Gut, dass du keine Angabe gemacht hast, wie viele ich hier nennen darf ;)
Einmal cityglamblog von Ina, der einer der ersten Blogs war, die ich verfolgt habe. Dann Nicest Things von Vera, bei dem man sämliche DIY-Ideen vor die Füße geschmissen bekommt ;). Natürlich magnolia electric von Stef, der anscheint nie die Kreativität ausgeht :). Jeanny's Blog Zucker, Zimt und Liebe, bei dem mir immer das Wasser im Mund zusammen läuft. Dann noch happy smile meet's fakin smile von der lieben Caro, einer der besten Fotografieblogs, die ich kenne. Zu guter Letzt den besten Fashionblog überhaupt: Leonie Löwenherz von Lena. Ich lasse es jetzt mal dabei, auch wenn ich noch 'ein wenig' weiteraufzählen könnte ;).

5. Was genau sehen wir auf dem Foto auf deiner 'About' Seite und gibt es da ein Rezept dazu? *.*

Das sind Pancake :) Pancakes à la Ina von inaheartsfood, das Rezept gibt es hier. Dieses Foto war eines, der ersten richtigen Foodfotos, die ich gemacht habe oder auch mit denen ich halbwegs zufrieden war ;D.


6. Was findest du am Bloggen am schönsten?

Also erstmal natürlich den Kontakt zu anderen Bloggern, ich habe durch das Bloggen schon wirklich viele interessant und sehr nette Leute kennengelernt. Meinen Blogvorstellungen sind auch immer eine gute Gelegenheit, die Menschen besser kennen zu lernen. Dann macht mir das Bloggen auch viel Spaß, das Schreiben, sich zu überlegen, wie man den Inhalt gut präsentieren kann. Hinzu mag ich am Bloggen, dass man wirklich Unmengen an Ideen auf dem silber Tablett serviert bekommt.

Danke für das tolle Interview!

Kommentare

  1. Vielen, vielen Dank für die tolle Vorstellung, ich habe mich total gefreut, als ich den Post gesehen habe! Hast du toll gemacht :)! Nur zwei Rechtschreibfehler bei mir habe ich entdeckte: nämlich bei Inspiration, da habe ich Haus Wand anstatt Hauswand geschrieben udn bei der ersten Frage habe ich reise groß geschrieben, wäre lieb, wenn du es ändern würdest :) Ansonsten nochmal vielen, vielen Dank. Die Vorstellung ist wirklich so schön und liebevoll gemacht!!!
    Dankeschön!
    Ich werde dich unter Presse verlinken, okay?
    Liebe Grüße und einen wundervollen Abend
    Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Vorstellung, ich war schon ein paar Mal auf Ronjas Blog und werde ihr gleich nochmal einen Besuch abstatten. Er ist nämlich wirklich toll.

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte ehrlich sein, am Anfang mochte ich ihren Blog wahnsinnig gerne, aber mittlerweile habe ich die Vermutung,dass Ronja nur noch halbherzig bloggt. Ständig Gastbeiträge, ständig Blogvorstellungen, ständig Interviews.. etc.. Das ist für mich kein BLOG!

    Schade, wirklich, schade.

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Anonymn,
    schade, dass du so denkst, ich kann dir versprechen, dass es in nächster Zeit keine Gastbeiträge mehr gibt, sie waren nur ein Übergang, weil ich ja 4 Wochen weg war. Halbherzig blogge ich wirklich nicht!
    Vielleicht ändert sich deine Meinung ja noch einmal, ansonsten danke für deine Ehrlichkeit!
    Liebe Grüße
    Ronja

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Blogvorstellung. Ich mag Ronjas Blog wirklich sehr gerne :D
    Die Darth Vader Form gab es bei uns im Dorf mal in einem Laden, der irgendwie alles rund um Küche und Haushalt hat. Von welcher Firma die ist, weiß ich aber nicht genau (da sie keine Packung mehr hat und auch nix drauf steht). Tut mir ehrlich leid, aber wenn ich doch noch was finde, sag ich dir Bescheid :D
    LG
    Liese

    AntwortenLöschen
  6. nice blog, love!!!
    have a nice weekend!!!
    xoxo

    AntwortenLöschen