Vanilla muffins




Schönes Wochenende euch allen! Ich bin so froh, dass ich jetzt endlich mal zwei Tage Auszeit von der Schule habe. Heute gibts das Rezept für die Vanillemuffins, die ich für meinen ersten Sweet Table gebacken habe.

Have a nice weekend! I'm so happy to have few days without school now! Today I'll show you the recipe for the vanilla muffins.



Ingredients
2 Eier
120g Zucker
100ml Sahne
120g Mehl
1 EL Backpulver
50g Butter, geschmolzen
1 EL Vanilleextrakt
2 eggs
120g sugar
100ml cream
120g flour
1 tbsp baking powder
50g butter, melted
1 tbsp vanilla extract



How to
Die geschmolzene Butter verrührt ihr mit dem Zucker und den Eiern. Dann kommt das Mehl mit dem Backpulver hinzu. Zum Schluss noch die steif geschlagene Sahne und das Vanilleextrakt untermischen. Die Muffinförmchen bis zur Hälfte voll machen und bei 180° im Ofen backen. Wenn die Oberfläche braun zu werden beginnt, die Muffins aus dem Ofen holen.

Mix melted butter with sugar and eggs. Stir in flour and baking powder, as well as beaten cream and vanilla extract. Fill the batter in baking cups. Bake muffins at 180°C in the oven until soft brown.

Kommentare

  1. Die sehen super aus und sehr schön hergerichtet!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Vanillemuffins habe ich am allerliebsten!!!

    AntwortenLöschen
  3. Sehen echt lecker aus. Die Fotos sind sehr schön geworden :)
    Oh du arme musst schon wieder in die Schule. Naja ist doch auch schön, dann verbringt man den Tag wenigstens wieder sinnvoll und nicht nur faul :D (ob man auch mehr spaß hat lassen wir mal offen^^)

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, du hattest ja schon wieder Schule... ich ab Montag und ich werde sterben. =C
    Muffins sehen lecker aus. Und hast du die Fähnchen jetzt mit dem Masking Tape gemacht?

    Grüssis
    Myri

    AntwortenLöschen
  5. Boa sieht das gut aus! Da knurrt mir gleich der
    Magen!!

    Dein Apfelbaum packt das bestimmt in der nächsten Saison ;-) ich weiß auch gar nicht was mit meinem los ist :D

    Lg

    AntwortenLöschen
  6. ohhh. die sehen aber schön aus. woher hast du die süßen förmchen? :)

    AntwortenLöschen
  7. Sag mal hast du schon wieder Banner gewechselt? :) Find sie alle sehr hübsch! Die Muffins sehen leicht und lecker aus, möchte ich bald nachbacken. Genieß das Wochenende!
    GLG

    AntwortenLöschen
  8. huhu :D
    ja über cityglamblog.com müsste es jetz wiede rgehen (hab grad was ausprobiert vor 10 Minuten ;D)
    über whatinaloves.com müsste es dann in 1-2 std wieder gehen....

    AntwortenLöschen
  9. ach un do einen muffin hätte ich jetzt auch liebend gerne ^^

    AntwortenLöschen
  10. Oh jetzt hab ich so richtig Lust auf Muffins :) ♥

    AntwortenLöschen
  11. so süß sieht das bei Dir aus und so lecker :) Danke für Deine lieben Zeilen.

    Du Liebe, welchen Artikel meinst Du? Jetzt sind wieder fast alle Artikel online! Dir auch ein schönes Restwochenende und ganz liebe Grüße zurück :)

    AntwortenLöschen
  12. Das hat mir die liebe Miriam alles gemacht :) daaa oben hat sie sogar was geschrieben :D

    AntwortenLöschen
  13. Ganz klassisch! Aber lecker sieht's aus. Die Fähnchen sind total süß...

    AntwortenLöschen
  14. ja, gelb-weiß Kordel gibt es auch, wir haben nur diese hier, ist auch im shop online, sind immer 10 Meter:

    http://de.dawanda.com/product/27652225-10-Meter-Kordel-Gelb-DT02-10G

    LG zurück :)

    AntwortenLöschen
  15. Merci, ich glaube ich werde in nächste eit auch mal wieder Muffins machen :) ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hmmmmm, die schauen soooo lecker aus. :)

    Danke, dass du das Rezept mit uns geteilt hast. :)

    Lg

    Beti

    AntwortenLöschen